Alles von der Jugend

So nun kommt Teil 2 von unserem vergangen Turnierwochenende beim RUF Lahnau Waldgirmes ? Ida und Melina starteten den morgen im Pony Springreiter WB, leider reichte es für beide nicht für eine Platzierung, aber dafür konnte sich Ida mit ihrem Pony Moritz mit ihrer Dressur und Springwertung den 1.Platz der Jugend Trophy sichern ? Melina folgte mit Pony Grady auf Rang 2! Wir waren morgens schon super stolz auf beide und der Tag startete schon super für unsere Ruf Jugend ??? In der Kombinierten Dressur/Spring WB startet Nele mit Cool Up und sichert sich Platz 3 ?? Super gemacht ?Emily startet ebenfalls in dieser Prüfung und legte eine gute Runde hin ? Im Stilspring WB starteten Marie, Gilian, Emily und Nele für uns. Marie sicherte sich mit Schulpferd Sky den 5. Platz ? Im Pony Stilspring-WB startete Ida mit Moritz und Emily mit Pony Calippo. Beide legten eine tolle Runde hin, leider ohne Platzierung ? Im Führzügel WB siegte Clarissa Schupp in ihrer Abteilung mit ihrem Pony Bella, ihr Bruder Robin bekam einen tollen 4. Platz in seiner Abteilung ?? Im Stilspring-WB platzierte Lina sich mit Karzalis auf Rang 2 ?? Jana folgt ihr auf Rang 6 mit ihrer Stute Bellina. Gilian legte ebenfalls eine gute Runde hin? Unset Schulpferd Sky hatte in dieser Prüfung leider andere Pläne und so schied sie leider aus. Trotzdem war es ein toller Ansatz und Sky hat am Wochenende alles für Marie und Bella gegeben und einen Sieg in der A-Dressur mit nach Hause gebracht ??❤️ Im letzten Stilspring-WB mit Stechen platzierte sich Jana mit Bellina auf Rang 3? Lina und Marie legten auch eine tolle Runde bin. Und durch ihre tollen Erfolge platzierten sich Lina und Jana in der Jugend Trophy auf Rang 1, Marie belegte Rang 3??? Wir sind suuuuper stolz auf unsere Kids und ihre Pferde/Ponys ❤️ Ihr habt alle große Klasse geleistet und all euer bestes gegeben ❤️? Ihr seid einfach super! Dieses Wochenende geht die Trophy in Rodheim Bieber weiter. ??

Kleines Résumé zum gestrigen Turniertag von Lahnau (26/27.03) ☺️? Melina Breitenstein ist mit ihren beiden Ponys in dem Pony-Dressurreiter-WB gestartet. Ebenso Ida Schwehn, diese startete auch im Pony-Dressurreiter-WB und konnte sich den 7.Platz erreiten☺️. Im Reiterwettbewerb mit Galopp platzierte sich Bella auf Rang 6 mit Sky. Im Reiterwettbewerb mit Galopp für Ponys platzierte sich Lina Nutzer auf Rang 4. In der E-Dressur platzierte sich Marie Herr mit Sky auf Platz 4. Ebenso bestritt Ida Schwehn mit ihrem Pony die Pony E-Dressur. In der Dressurreiter A starteten 3 Mitglieder von uns. Marie Herr, Jana Nickolaus und Lina Hardt. Diese Prüfung gehörte eindeutig uns! Marie Herr gewann die Prüfung mit Sky, darauf folgte Jana Nikolaus auf Rang 2 ebenfalls für den Ruf Driedorf. Lina Hardt legte auch eine tolle Runde hin mit Aerosmith. Für unseren Verein ein toller Turniertag und für manche auch ein  toller Start in die Saison ?? Heute geht es weiter. Wir wünschen Melina, Ida, Lina, Marie, Jana, Clarissa, Robin, Nele, Gilian und Emily viel Erfolg für den heutigen Turniertag in Lahnau Waldgirmes ?❤️

Ein erfolgreiches Wochenende für die Vierkämpferinnen unseres Vereins. Am vergangenen Wochenende (18-20.03) hat in Kassel-Calden der Landesvierkampf in den Disziplinen Dressur, Springen, Laufen und Schwimmen stattgefunden. Wir haben mehrere Mädels von unserem Verein an den Start bringen können und sind mit guten Ergebnissen am gestrigen Sonntag wohlbehalten wieder zu Hause angekommen. Von 19 angetretenen Teams hat das Team Lahn-Dill I, bestehend aus Jana Nickolaus, Lina Pauline Hardt, Emely Wacker und Liah Heil (alle RuF Driedorf), einen hervorragenden 7.Rang belegt. Platz 18 erangen Emily Mandler, Ida Schwehn und Hannah Rose, die leider durch einen Sturz, der aber gut weggesteckt wurde, mit dem Team nach hinten geschoben wurden. Es war ein tolles Wochenende, bei dem die Gemeinschaft, der Sport und vor allem der Spaß des gesamten Teams nicht zu kurz gekommen sind.Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so.?❤️

Am 12. und 13. 03 fand bei uns ein 2 tägiger Cavalettilehrgang statt unter der Leitung von Nicole Schütz? es wurden alle Grundlagen zum weiteren Springreiten vermittelt und alle Teilnehmer konnten sich von Tag 1 zu Tag 2 verbessern und ihr eigenes Highlight mitnehmen ? wir freuen uns, mit so positiver Resonanz ins neue Jahr zu starten ? auf weitere tolle Lehrgänge ? auf unserer Homepage werdet ihr immer über neue Lehrgänge informiert ?

Hier finden Sie uns

Reiter haben Vorfahrt! Wer longieren möchte, muss den Reitern in der Halle Vorfahrt gewähren. Bei einem Reiter ok, bei zwei Reitern Fragegebot, bei drei oder mehr Reitern gilt Longierverbot!

Reit- und Fahrverein Driedorf
Weiherstr 37c
35759 Driedorf

Reitstunden bei privaten Reitlehrern dürfen nur von Mitgliedern genommen werden! Die Halle ist dabei grundsätzlich NICHT gesperrt. Bei privaten Springstunden ist eine Sperrung der Halle Pflicht. Sperrkosten in Höhe von 20€ sind dann zu zahlen.

Datenschutz:

-> Hier klicken

Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Driedorf 2016