neu neu neu...

Corona-Pandemie - Absage aller Kurse und Lehrgänge auf unbestimmte Zeit!

 

Aufgrund der aktuellen Situation werden alle Kurse, Lehrgänge und Reitstunden abgesagt.

Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass das Betreten des Vereinsgeländes nur Mitgliedern zur Versorgung der Pferde erstattet ist!

Nichtmitglieder dürfen die Anlage nicht betreten, Ausnahmen sind beim Vorstand anzumelden oder sind bei akuten Notfällen zur medizinischen Versorgung der Pferde erlaubt!

18. März 2020

Bleibt gesund!

Der Vorstand

Einstellung des Reitschulbetriebs - Einschränkungen bei der Anlagennutzung!

 

Aufgrund der aktuellen Lage wird der Reitschulbetrieb ab Donnerstag, den 19. März eingestellt.

 

Das Betreten der Anlage ist nur noch Vereinsmitgliedern gestattet oder in Notfällen zur tierärztlichen Versorgung.

 

Weiterhin gelten für alle Mitglieder ab sofort folgende Regeln:

  • Gemeinschaftsräume nicht oder nur einzeln nutzen.

  • Vermehrte Aufmerksamkeit auf Hygiene in den Toiletten, häufiges Händewaschen sollte durchgeführt werden und selbstverständlich sein!

  • In Sattelkammer oder ähnlich engen Räumen nur einzeln eintreten!

  • Bei Benutzung von gemeinsam genutzten Geräten wie Besen, Mistboy oder auch den Zaungriffen unbedingt Handschuhe tragen!

  • Möglichst große Abstände zueinander halten, mind. 1 – 3 Meter!

  • Kein Händeschütteln oder ähnliche Berührungen!

  • Nur eine Person pro Pferd – keine Verwandten, Freunde, Schulfreunde etc. auf die Anlage mitbringen!

  • Minderjährige Reitbeteiligungen dürfen nur mit einem Elternteil die Anlage nutzen!

  • Die Aufenthaltsdauer auf der Anlage so kurz wie möglich halten!

  • Keinesfalls dürfen Personen mit Krankheitssymptomen das Vereinsgelände betreten!!! 

17. März 2020

Bleibt gesund! 

Der Vorstand 

Hier finden Sie uns

Reiter haben Vorfahrt! Wer longieren möchte, muss den Reitern in der Halle Vorfahrt gewähren. Bei einem Reiter ok, bei zwei Reitern Fragegebot, bei drei oder mehr Reitern gilt Longierverbot!

Reit- und Fahrverein Driedorf
Weiherstr 37c
35759 Driedorf

Reitstunden bei privaten Reitlehrern dürfen nur von Mitgliedern genommen werden! Die Halle ist dabei grundsätzlich NICHT gesperrt. Bei privaten Springstunden ist eine Sperrung der Halle Pflicht. Sperrkosten in Höhe von 20€ sind dann zu zahlen.

Datenschutz:

-> Hier klicken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Driedorf 2016